Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Lotto spielen

Um Lotto spielen zu können, müssen Sie einen bestimmten Preis bezahlen. In den meisten Ländern kostet ein Los, mit dem man an einer Ziehung teilnimmt, etwa 5 Dollar. Wenn Sie gewinnen, kann der Gewinn, je nach Preis und Art der Lotterie, von etwa 100 Dollar bis hin zu Millionen von Dollar reichen. Theoretisch klingt das wie ein gutes Geschäft: 5 Dollar zahlen und Millionen gewinnen – aber das ist es nicht. In diesem Artikel wird erklärt, warum die Lotterie eigentlich eine sehr schlechte Idee ist, sowohl was die Nutzung Ihrer Zeit als auch die Nutzung Ihres Geldes angeht.

Wer spielt Bingo?

Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, warum es so viele Lotteriegewinne gibt, die 1, 25 oder 100 Dollar kosten, um zu spielen. Der Grund dafür ist, dass sie versuchen, Gelegenheitsspieler anzulocken, die nur ein paar Dollar für ihre Chancen auf einen großen Gewinn ausgeben wollen. Diese Menschen kaufen nicht jede Woche Lottoscheine, sondern nur dann, wenn sie sich glücklich oder besonders genug fühlen, um etwas Großes gewinnen zu können. Da es bei den meisten Lotterien nur eine Ziehung pro Woche (oder weniger) gibt, bedeutet dies, dass Menschen, die nur einmal im Monat oder sogar noch seltener Lottoscheine kaufen, niemals gewinnen werden. Diese Menschen, die so selten spielen, machen den Großteil des Geldes aus, das für Lottoscheine ausgegeben wird – aber nur ein winziger Prozentsatz von ihnen wird jemals etwas Großes gewinnen.


Die nächste Gruppe von Spielern sind diejenigen, die jede Woche oder so Lottoscheine kaufen. Das sind die Leute, die viel öfter spielen, als sie sollten, und wahrscheinlich mehr Geld ausgeben, als sie es sonst tun würden, wenn sie nicht die Chance hätten, mit ihren 5 Dollar etwas Großes zu gewinnen. Das Problem bei dieser Gruppe ist, dass ihre Chancen, einen größeren Betrag zu gewinnen, auch nicht allzu groß sind. Im Laufe der Zeit werden sie etwas gewinnen, aber es wird nichts Großes sein. Diese Menschen geben auch sehr wahrscheinlich viel mehr Geld für die wöchentlichen Lottoziehungen aus, als wenn sie die 5 Dollar nur dann ausgeben würden, wenn sie das Glück haben, zu gewinnen – aber nicht jede Woche einen Schein kaufen, in der Hoffnung, einer der wenigen großen Gewinner zu sein.

Dann gibt es die Leute, die jeden Tag spielen oder für jede Ziehung einen Schein kaufen. Diese Spieler machen nur einen sehr kleinen Prozentsatz der Gesamtbevölkerung aus, denn sie geben weit mehr Geld für Lottoscheine aus als Gelegenheitsspieler und sogar wöchentliche/monatliche Spieler zusammen. Allerdings werden diese Menschen auch nie etwas Großes gewinnen. Es stimmt zwar, dass sie bessere Gewinnchancen haben, aber sie spielen immer noch so häufig, dass ihre Chancen nicht wirklich größer sind, als wenn sie nur ab und zu spielen würden – nur eben weniger häufig. Im Laufe der Zeit verlieren diese Spieler sogar Geld, weil sie so viele Lose kaufen, obwohl ihre Chancen nicht wirklich größer sind, als wenn sie nur ein oder zwei Lose pro Monat/Ziehung kaufen würden, anstatt Dutzende oder mehr pro Woche.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: